18_Zwiebel-Pilz-Quinoa-Tarte-

Zwiebel Pilz Quinoa Tarte

Zwiebel Pilz Quinoa Tarte

Flachauerhof

Österreich

ZUTATEN (5 Personen)

50 g Quinoa Keimlinge, gesprosst und getrocknet
40 g Hanfmehl (oder Nusstrester von Nussmilch machen oder anderes Nussmehl, wenn kein Hanfmehl, dann mit z.B. gemahlenen Kürbiskernen ersetzen)
80 g Süßkartoffeln
60 g Karotten oder Kürbis
1/5 Tasse gemahlener Leinsamen
1/5 TL Salz
1/5 Tasse Nussmehl (was vom Nussmilch machen übrig bleibt)
1/5 TL Kümmel
Dann kleine Kugeln formen und mit den Händen auf Paraflexx Boden kleine Quiche
Törtchen formen.
ca. 12-16 Stunden trocknen

ZUBEREITUNG

Füllung
1 große Schalotte, fein geschnitten
1 rote Zwiebel, fein geschnitten
100 g Austernpilze, in Fäden zerpflückt
1/2 Lauchstange, in feine Halbmond Ringe geschnitten
2 TL Olivenöl
2 TL Tamari
2 TL Honig
Alles mit den Händen etwas massieren, und dann bei 42 Grad 3-4 Stunden dörren.
Dabei immer wieder wenden.
Dann mit
100 ml Cashew Frischkäse
2 TL Würz-hefeflocken
1/2TL Kümmel
mischen und mit dieser Masse Quiche Böden füllen.
ca. 2-3 Stunden trocknen.

Möchten Sie diese tolle vegane Küche direkt vor Ort probieren?

 

MAKE A RESERVATION